Tarina Simone Sänger – Heilpraktikerin

Darmgesundheit

Unterstützung für die Selbstheilungskräfte des Körpers

Eine gesunde und ausgewogene Darmflora ist die Grundlage für eine erfolgreiche Therapie. Daher gehört die Behandlung der Darmflora (Mikrobiom) zur Basistherapie in der Naturheilkunde. Bei nachgewiesenem Ungleichgewicht der Bakterienbesiedlung empfiehlt sich eine entsprechende Kur zum Aufbau eines gesunden Darmmilieus. Dies dient auch der Stärkung und Aktivierung des Immunsystems.

Eine Beratung zu Ernährungs- und Lebensgewohnheiten ergänzt die Behandlung.